Permalink

5

Times: neuer RSS-Reader-König? (Updated)

Mit Times erscheint in 3 Tagen ein neuer RSS-Reader. Die Screenshots und die Beschreibung machen jetzt schon neugierig. 

Mal sehen wie es wird. Die ersten Tests kommen noch.

Via: theappleblog

Update

Heute konnte ich den neuen Feed-Reader testen. Und ich muss sagen, dass mein NNW einfach besser ist. Es ist vielleicht nicht so schick, aber logischer und schneller in Funktion und Bedienung.

Die Animationen von Times mögen schön sein, aber leider läuft das Programm auch sehr zäh. Vielleicht liegt es an meinem PPC G4 1,5 GHz? Ich weiß nicht.

Ferner fand ich die Verwaltung der Feeds kompliziert. Man muss die importierten Feeds manuell in das Layout einfügen. Wie es automatisch geht konnte ich nicht herausfinden.

Mal schauen, wie es sich weiter entwickelt. Doch ich bleibe NNW treu.

Noch jemand mit seinen Erfahrungen zu Times?

5 Kommentare

  1. Alles pillepalle… das Beste ist immer noch NetNewsWire und Newsgator bzw. m.newsgator.

    Ich will immer und überall up-to-date sein und nicht auf jedem Computer erst langwierig alle Feeds löschen, die ich bereits unterwegs, oder in der Arbeit gelesen habe.

    Was die Menschheit braucht ist Online-Synchronisation!

    Aber von der Idee her ist das wirklich seeeehr ansprechend!

  2. netnewswire setze ich auch ein. allerdings ohne newsgator. bin super zufrieden. aber wer weiß, was times so mit sich bringt. testen werde ich es auf jeden fall.

    newsgator muss ich testen. bin momentan auch bei googlereader. aber der ist irgendwie langsam. mal gucken.

  3. ich beobachte es auch noch. aber 30 $ ist schon etwas zu viel in anbetracht dessen, dass der beste newsreader meiner wahl, nnw, kostenlos ist. da schwinden die chancen für times.
    der anfang ist immer schwer. aber wer weiß, vielleicht wird es noch was.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.