Keyblog

TeamViewer

Was habe ich mich früher mit VNC geärgert. Diverse Server und Clients ausprobiert. Doch keines der kostenlosen Tools war akzeptabel. Schlechte Verbindung und schwer zu konfigurieren. Die Probleme auf der anderen Seite der Leitung schon gar nicht erwähnt 😉

Doch heute habe ich TeamViewer getestet. Ich muss sagen, dass ich begeistert bin. Einfach klasse. Es geht alles von alleine. Man braucht nur die ID seines Partners einzutragen und das Passwort. Schon kann es los gehen. Eine Dose mit XP SP 2 konnte ich ohne Probleme fernsteuern. Auch in die umgekehrte Richtung ging es. Also XP zu Leopard.

Das Programm ist für den Privatanwender kostenlos. 

Eure Meinung ist gefragt: Welche Erfahrungen habt ihr mit Fernwartung? Welche Tools nehmt ihr?

Update

Ab sofort ist die Beta-Phase der Mac-Version vorbei und das schöne Tool steht auch in deutscher Lokalisierung zur Verfügung.

4 Comments

  1. Wir setzen auf NTRsupport, plattformübergreifend und sehr nette Features, allerdings nicht wirklich billig. Mit NTRconnect https://www.ntrconnect.com/web/default.asp?lang=ge haben die aber auch eine freie Lösung für max. 2 Rechner pro Account im Angebot.

  2. klingt ja schon nach profi-tool 😉

  3. Isses auch, aber lohnt sich, wenn man fast alles vom Büro aus richten kann und nicht rausfahren muss, gerade bei den heutigen Spritpreisen 😉

  4. oh. das kannst du laut sagen. das tut ja schon weh, wenn man zur tankstelle fährt. zum glück ist luxemburg in der nähe. pro liter 20 cent billiger.

Schreibe einen Kommentar