Keyblog

TrashMe – Deinstallieren unter MacOS X

Zugegeben keine Neuigkeit, aber dennoch ein erwähnenswertes Tool für alle Mac-User, wenn´s um die Deinstallation der Programme unter MacOS X per Knopfdruck geht.

Ähnlich wie bei AppZapper findet man auch in TrashMe die Listen mit den Programmen, Widgets, Plugins und Addons vor. Nach der Auswahl des zu löschenden Objekts werden alle dazu gehörenden Dateien wie z. B. Plist´s, Cache-Verzeichnisse usw. angezeigt und per Knopfdruck gelöscht.

Zusätzlich zu den allgemein bekannten Funktionen der Tools dieser Art wird der Download-Ordner nach dort entpackten Anwendungen durchforstet und der User hat die Möglichkeit nach den so genannten „verwaisten Dateien“ zu suchen. Diese Funktion ist sehr nützlich, sollte aber mit Bedacht verwendet werden. Man muss sich schon im Klaren sein, dass die Dateien tatsächlich nicht mehr benötigt werden.

Ach ja, Drag&Drop wird selbstverständlich auch angeboten.

Sehr schönes GUI, deutsche Lokalisierung und Freeware. Viel Spaß mit Format C: ;-)

Ähnliche Beiträge:

hier und hier

2 Comments

  1. Dazu habe ich noch den guten Appzapper 😉

  2. der ist immer noch der king. aber die alternativen sind auch nicht schlecht. vor allem diese.

Schreibe einen Kommentar