Keyblog

office:mac 2008

msoffice2008mac.png

Nach vielen diversen  Berichten, Blogbeiträgen und Tests, wie z.B. dem von Sergej Müller, habe ich mich entschlossen, mit dem Kauf eines neuen Macs (ich hoffe es ist bald soweit) komplett auf iWork umzusteigen. Auch das Testen der Demo-Version hat meine Entscheidung bestätigt.

Nun präsentiert Microsoft die Vorschau zu office:mac 2008 und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht bin, zumindest was Optik angeht. Mit diesem Link gelangt man zu einer kleinen Produktpräsentation, die diverse Neuerungen von Office 2008 zeigt.

Das Paket scheint komplett an Mac OS X angepasst zu sein. Die Symbolleiste könnte genauso von iWork stammen. Auch wird die bequemere Arbeitsweise mit der Software gezeigt. Hier greift man auf diverse Vorlagen, Diagramme und andere Elemente zurück, die sehr schön animiert eingefügt werden. Hoffentlich bekommt man bald auch den Eindruck von der technischen Seite. Jedenfalls merkt man, dass die Mac-Abteilung von Microsoft immer noch anders Tickt als der Rest der Redmonder Software-Schmiede.

15 Kommentare

  1. Optik kann täuschen 😉
    Ob Microsoft ebenfalls eine Trial-Version seiner Office-Suite zur Verfügung stellen wird?

  2. normal war die trial immer da. was optik angeht, so ist das richtig, was du schreibst. doch office:mac hat eigentlich immer gut funktioniert. nur etwas zäh war das schon immer.
    und da wir uns von microsoft nicht täuschen lassen, muss ein praktischer test her…

    iwork werde ich mir trotzdem kaufen, bill… 😀

  3. OT: Hab mir heute .Mac gekauft. 1 Jahr Sorglosigkeit.

  4. sehr fein. was machst du damit alles? nur iphoto, oder das ganze paket. mich hat schon immer .mac-backup interessiert. vielleicht kannst du mir mal feedback geben?

  5. aber der preis von 99 groschen ist schon etwas happig. besser wäre die modul-bausweise. ich will nur backups machen und ical bzw. adressen synchronisieren. da wäre der preis an das ganze angepasst…

  6. Zurzeit nur iPhoto und iDisc. Später, beim neuen Arbeitgeber wo ich ebenfalls einen Mac habe, kompletter Sync der Daten. Geb ich dir Bescheid, auf alle Fälle.

    P.S. Hab bei eBay für 70 bekommen.

  7. bin schon gespannt. wie kann man das bei ebay kaufen? da muss man sich doch anmelden?

  8. Man kauft nur den Reg-Key (nicht key ;)), den man dann bei Apple eingibt.

  9. oh man, tolle anspielung 😉

  10. Wozu nen .mac-Account, wenn der Hoster Deines Vertrauens WEBDAV anbietet? 🙂

  11. nene. war nur ein denkpunkt. wenn ich sowas haben will, dann gehe ich zum hoster meines vertrauens zuerst

  12. das ist super. melde mich diesbez. am we per mail. so, jetzt uf die obait 🙂

  13. Ich hab gehört, dass Apple ein Software-Entwickler-Team zu Microsoft geschickt hat…

    Da könnte was dransein, wenn ich mir die Bilder so ansehe!
    Vom Stil her passt das einfach nicht zu Microsoft…

    Ich freu mich drauf… 😉 🙂

  14. aha. das ist interessant. dann wird wohl auch das nächste os aus redmond dem aus cupertino noch mehr ähneln 😉

    habe seit drei monaten iwork ´08. bin sehr zufrieden.

Schreibe einen Kommentar