Keyblog

Endlich: Neuer Tab-Button in Safari4

safari4_tab2

Im Vergleich zur Beta-Version meines Lieblingsbrowsers hat sich bei der finalen Ausgabe ja einiges getan. Die Tab-Leiste ist wieder da, wo sie sein sollte, einige nette Features sind auch da, wie z.B. Top-Sites oder die neue Suchfunktion. Doch eine Neuerung hat mich sehr gefreut, nämlich erstellen der neuen Tabs per Button in der Symbolleiste.

Ich hab es nie verstanden, warum alle anderen Browser wie Firefox, Camino und usw. dies können und Safari nicht.

Jetzt bin ich noch gespannt, wie Safari unter Windows aussieht. Die Beta war ja nicht gerade schick.

4 Kommentare

  1. Ah, Safari 4 ist doch jetzt offiziell, oder? Dann werde ich mir das mal anschauen bzw. erst einmal über den Updateservice installieren.
    Bin gespannt auf die Software.

  2. ja, safari 4 ist offiziell. bin von dem browser begeistert. schnell und hübsch. die neuen funktionen habe ich ja schon erwähnt. nur unter windows sieht er etwas komisch aus…

  3. seit ein paar tagen läuft safari 4 schon und es begeistert mich. schnell, schneller, am schnellsten…

  4. jepp. schon etwas bequemer.

Schreibe einen Kommentar