Keyblog

Zehn. Keyblog. Wow!

Bloggen Reloaded. Nach einer sehr langen Zeit macht es wieder Spaß. Kein Zwang, keine Pflicht. Kommen Ideen, kommen Beiträge.

Keyblog war so zusagen im Winterschlaf. Familie, Arbeit und Anti-Mainstream-Gefühl. All das war der Grund für die Pause. Auch Twitter (ich mag Twitter) war die Ursache für die Funkstille. Man setzt seine 140 Zeichen ab, komprimiert in einer Idee, Bloggen wird links liegen gelassen.

Nun sind zehn Jahre vergangen, seit es Keyblog gibt. Oh man, zehn Jahre! 240 Beiträge und 1177 Kommentare sind in den letzten zehn Jahren in die Datenbank geschrieben worden. Und ich muss zugeben, ich bekomme wieder Appetit auf`s Bloggen. Ich stelle auch fest, dass viele die mit mir zusammen angefangen haben (mal früher mal später), immer noch aktiv sind und es förmlich genießen (man liest es aus den guten Postings einfach heraus).

Wie immer will ich nicht viele Worte darüber verlieren oder gar philosophisch werden. Ich blogge wieder!

Welche Themen noch kommen, werden wir mal sehen. Zumeist dreht sich alles um Macs, Apps und Tipps. So fing Keyblog an, so wird es weiter gehen.

4 Comments

  1. Klasse!

    Und stimmt, du warst mir immer fast ein Jahr voraus. 🙂

Schreibe einen Kommentar